Kategorie C startet Hilfsprojekt für krebskranke Kinder

Jeden Tag erkranken Kinder an Krebs. Und jeden Tag sterben Kinder an den Folgen dieser Krankheit. „Krebs ist ein Arschloch!“ – Insbesondere, wenn es die Kleinsten in unserer Gesellschaft trifft.

Auch wenn verschiedene Krebsarten immer besser heilbar sind, kann sich kaum einer vorstellen, wie schrecklich diese Zeit für die Kinder, aber natürlich auch für die Eltern ist. Und manchmal geht es einfach nur darum, noch einen letzten Wunsch zu erfüllen.

Genau da möchte die Band Kategorie C mit ihrem Frontmann Hannes Ostendorf ansetzen und hat ein Hilfsprojekt für krebskranke Kinder gestartet. Und was liegt für eine Musikband näher, als eine CD aufzunehmen. Unterstützt wird das Projekt von Achim, der für seine grandiose Stimme im Bereich der Balladen bekannt ist.

Herausgekommen ist ein gefühlvolles und atemberaubendes Album mit sieben Liedern. Neben dem Titelsong „Kleines Herz“ interpretieren Hannes & Achim eigene KC-Lieder wie „Gute Reise“ und „Hey Mutti“ neu oder covern mit „The Crown and the Ring“ ein Lied von Manowar.

Seit dem letzten Wochenende kann die CD „Hannes & Achim – Kleines Herz“ im Webshop der Band bestellt werden und kostet 10,- € zzgl. Versandkosten, wobei natürlich der Gewinn nach Abzug der Produktionskosten zu 100% an krebskranke Kinder und deren Familien geht.

Damit der Erlös auch sinnvoll eingesetzt wird, hat Hannes bereits Kontakt zu Eltern von erkrankten Kindern aufgenommen. Diese werden persönlich, direkt und vor Ort unterstützt.

Hiermit rufen wir dazu auf, dieses Hilfsprojekt zu unterstützen:
Kauft euch die einzigartige CD „Kleines Herz“ von Hannes & Achim und helft gleichzeitig mit, krebskranken Kindern eine Freude zu bereiten. Vielen Dank.

Link zum Webshop:
https://kategoriec.de/Kategorie-C/CDs/CD-Hannes-und-Achim-Kleines-Herz::1134.html